Passion Radsport

Radsport-Blog über Erfahrungen aus dem Hobby- und Lizenzbereich

Leipziger Triathlon
0

Leipziger Triathlon 2012

Etwas spät, aber hier ist er nun endlich: Mein Bericht zum Leipziger Triathlon 2012. Wie im Vorjahr nahm ich an der Olympischen Distanz teil, was 1500m Schwimmen, 42 Kilometer Radfahren und 10 Kilometer Laufen im und am Kulkwitzer See bedeutet. Während ich für die Wettbewerbe im Vorjahr auch spezifisch trainiert habe, also neben Radfahren auch…

WEITERLESEN

Cyclassics 2012
0

Cyclassics 2012

Und wieder mal ein langer Tag. Zum siebten Mal nahm ich nun an den Cyclassics in Hamburg Teil. Nach zwei Mal 55km und vier Mal 100km sollte es nun die lange Runde über 155km werden. Dazu reiste ich bereits am Samstag an, meine Schwester hatte bereits in der Woche meine Unterlagen abgeholt und mir meinen…

WEITERLESEN

von Potsdam nach Rendsburg
0

Von Potsdam nach Rendsburg

Es war ein Unterfangen, das ich vor ein paar Jahren schon mal versucht hatte: Mit dem Rennrad an einem Tag von Potsdam nach Rendsburg zu fahren. Damals jedoch startete ich unter ganz anderen Voraussetzungen: Es hatte morgens viel mehr geregnet, der Wind kam aus dem Nordwesten (äußerst suboptimal) und vor allem hatte ich zu dem…

WEITERLESEN

Straßen-DM 2012
0

Profis: Straßen-DM 2012

Das zweite Event des Tages stand an, daher fuhr ich nach dem Jedermannrennen schnell zur Pension zurück, nahm eine Dusche, zog mich um, packte meine Sachen ins Auto und fuhr nach Döben, wo ich mir die 19 Runden  der Straßen-DM 2012 der Profis ansehen wollte. Dort traf ich auch verteilt über den Nachmittag auch diverse…

WEITERLESEN

Muldental 2012
0

Rund um das Muldental 2012

Es sollte ein langer Tag werden: Am 24. Juni fanden die Deutschen Meisterschaften im Straßenradsport in Grimma statt, so kurz würde der Anreiseweg zu diesem Event in den nächsten Jahren wohl nicht mehr werden, daher stand schon früh für mich fest, mir das Spektakel, das leider kaum noch Medienpräsenz genießt, live vor Ort anzusehen, um…

WEITERLESEN

Jedermannszene
0

Velothon 2012

Neben den Cyclassics in Hamburg hat sich der Velothon in Berlin zum inzwischen zweitgrößten Jedermannrennen in Deutschland gemausert. Über 11.600 Radfahrer (Es war im Vorfeld von 14.000 Anmeldungen die Rede, aber die Ergebnislisten geben nur etwa diese Zahl her, so viele sind bestimmt nicht ausgestiegen) starteten am Sonntag über die 2 angebotenen Strecken, 62 und…

WEITERLESEN

dak Firmenlauf 2012
0

Potsdamer Firmenlauf 2012

Zusammen mit Arbeitskollegen vom Leibniz-Institut für Astrophysik startete ich letzte Woche beim Potsdamer Firmenlauf 2012. 2 Jahre, nachdem wir mit einem Team schon mal einen hervorragenden 8. Platz belegt hatten, gingen die 3 Teams mit insgesamt 15 LäuferInnen mit geringeren Ambitionen auf die Strecke. Das Wetter war leider eher bescheiden. Während es am Morgen beim…

WEITERLESEN

0

Venustransit

Es ist ein Schauspiel, das unspektakulär scheint, schließlich ist es ja nur ein kleiner Punkt vor der Sonne, mit bloßem Auge selbst mit Filter (ich hoffe, niemand hat es ohne versucht) kaum zu erkennen. In einer Zeit, in der selbst eine partielle Sonnenfinsternis bei vielen nur noch ein Gähnen hervorbringt und eine Mondfinsternis ein Schulterzucken,…

WEITERLESEN

Berliner Sternfahrt 2012
0

Berliner Sternfahrt 2012

Ein wenig verspätet, aber jetzt kommt mein kurzer Bericht zur Berliner Sternfahrt 2012. Normalerweise laufe ich am ersten Juniwochenende alljährlich beim Potsdamer Schlösserlauf die Halbmarathondistanz, doch da dieses Jahr der Velothon nur eine Woche später stattfinden sollte und meine Regeneration nach einem HM meist mehr als 7 Tage in Anspruch nimmt, entschloss ich mich, den…

WEITERLESEN

1 5 6 7 8 9